Prefolds, Faltwindeln: Die Klassiker sind saugstark, variabel, günstig

Prefolds und Faltwindeln sind ein- oder mehrlagig miteinander vernähte Stofftücher, sehr saugstark, einfach in der Handhabung und flexibel einsetzbar. Die klassische Windel aus Mull ist das bekannteste Beispiel. Durch unterschiedliche Faltungen können sie einfach an die Größe Deines Kindes und die benötigte Saugkraft angepasst werden. Ist die Faltwindel im Mittelteil mit deutlich mehr Stoff-Lagen miteinander vernäht, dann handelt es sich um Prefold-Windeln. Prefolds sind bereits aufgrund ihres mehrschichtigen mittleren Bereichs sehr saugstark. Eine noch höhere Saugkraft kannst du auch hier mit Hilfe von unterschiedlichen Faltungen der Prefold erreichen. Das Wickeln mit Prefolds und Faltwindeln ist sehr einfach: Als Steg gefaltet in Überhosen eingelegt und fertig ist die Windel. Suchst auch Du eine saugstarke, flexible und einfache Möglichkeit, Dein Kind zu wickeln, dann probier doch mal unsere Prefolds und Faltwindeln aus Bio-Baumwolle, Hanf oder Bambus.

Lenya Mullwindel Biobaumwolle
3,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Disana Mullwindeln
ab 14,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 8 (von insgesamt 10)

Die Vorteile von Prefolds und Faltwindeln

Prefolds und Faltwindeln sind super praktische Saugkerne für Stoffwindeln. Ein besonderer Vorteil der beiden Windeln liegt in der variablen Anpassung der Saugkraft durch verschiedene Faltmöglichkeiten. Je nachdem, wie Du die Faltwindel oder Prefold faltest, ergeben sich Bereiche mit unterschiedlicher Anzahl an Stoff-Lagen. So kannst Du die Saugleistung Deiner Windel genau dort verstärken, wo sie gebraucht wird.

Prefolds

Prefold Stoffwindel

sehr saugstarkes mehrlagiges Mittelteil

Faltwindel

Faltwindel Stoffwindel

trocknet schnell da nur 1-2 lagig

  • Als Steg in Stoffwindel-Überhosen, Pockets und im 3-teiligen Stoffwindelsystem nutzbar
  • Mit Einlagen kombinierbar
  • Können ggf. gewickelt werden, dadurch Erhöhung des Auslaufschutzes
  • Saugkraft durch Faltung variabel
  • Angenehme, natürliche Stoffe wie Bio-Baumwolle, Hanf, Bambus
  • Besonders günstige Baumwoll-Windel
  • Nutzbar oft ab Geburt bis zum Trockenwerden

Wickeln mit Prefolds und Faltwindeln - So geht's

Durch unterschiedliche Faltung variierst Du die Saugleistung in der Hauptnässezone. Dies macht die beiden Stoffwindeln sehr saugstark und flexibel einsetzbar. Um den Auslaufschutz zu erhöhen, kannst Du Prefolds und Faltwindeln in der passenden Größe mit Hilfe einer Windelklammer um Dein Kind wickeln oder wenn es mal schnell gehen soll, einfach als Steg in die Überhose einlegen. Für Neugeborene hat sich insbesondere das Wickeln mit den klassischen Mullwindeln aus Bio-Baumwolle bewährt. Mit Hilfe der Faltung Dreieck mit Steg erhältst Du eine saugstarke, auslaufsichere und schnell trocknende Windel, die Du flexibel an Dein Kind anpassen kannst. Hier zeigen wir Dir unsere Faltanleitung für das Dreieck mit Steg.

Faltwindeln Faltanleitung Dreieck mit Steg

Wird doch mal etwas mehr Saugkraft benötigt, kannst Du zusätzlich eine zweite, zum Steg gefaltete Mullwindeln einlegen oder mit Einlagen (Boostern) arbeiten.

 

Jetzt Stoffwindeln für Neugeborene entdecken!

 

Prefolds lassen sich aufgrund des verstärkten Mittelteils je nach Bedarf unterschiedlich falten. Bei Mädchen liegt die Hauptnässezone eher in der Mitte, d.h. die Prefold wird beispielsweise mit verstärktem Mittelteil gefaltet. Bei Jungs dagegen liegt die Hauptnässezone eher im vorderen Bereich. Hier empfehlen wir Dir eher eine Faltung in Richtung des verstärkten Mittelteils.

Prefold Faltanleitung

Es gibt jedoch noch viele weitere Möglichkeiten, wie Du eine Prefold falten bzw. wickeln kannst. Beispielsweise kannst Du auch hier mit einer zusätzlichen Einlage arbeiten und die Saugkraft entsprechend erhöhen. Probier es doch einfach aus und sei kreativ. In Kombination mit einer Überhose tragen Prefolds und Faltwindeln wenig auf und halten so den Windelpo schön klein. Als Steg gefaltet, lassen sich Prefolds und Faltwindeln zusätzlich auch prima im Ai3- System oder einer Komplettwindel mit Pocketfunktion nutzen. Damit ergibt sich eine saugstarke und günstige Art mit Stoffwindeln zu wickeln.

 

Hier gibt es passende Stoffwindel-Überhosen!

 

Prefold-Windeln und Faltwindeln waschen und trocknen

Prefolds und Faltwindeln können in der Regel bei max. 60 °C in der Waschmaschine gewaschen werden. Klassische Baumwoll-Mullwindeln, aber auch manche Baumwoll-Prefolds, vertragen sogar den Kochwaschgang. Dies kann sehr praktisch sein, falls Dein Kind doch mal unter argem Durchfall leidet und eine Tiefenreinigung der Stoffwindeln notwendig ist. An der Leine trocknen Faltwindeln sehr schnell und sind ruckzuck wieder einsatzbereit. Prefolds benötigen aufgrund des verstärkten Mittelteils etwas mehr Zeit zum Trocknen. Alternativ kannst Du auch den Trockner nutzen. Viele Hersteller empfehlen den Schongang einzustellen. Anschließend die Prefolds an der Leine gut durchtrocknen lassen. Das Bügeln kannst Du dir sparen. Einfach zusammenlegen und fertig.

Prefolds kaufen und mehr: Bei GrünKind findest du alles, was du zum Wickeln mit Stoff benötigst

Im Bereich Stoffwindeln findest Du Prefolds und Faltwindeln aus 2 oder mehr Lagen. Für jeden Windelpopo die passende Größe und u.a. in Bio-Qualität. Zusätzliche Einlagen, beispielsweise aus Bio-Frottee oder Bambus, sowie spezielle Prefold-Überhosen helfen Dir, Deine Windel entsprechend der Bedürfnisse Deines Babys auszustatten. Neben unserem umfangreichen Stoffwindel-Sortiment, bieten wir Dir in unserem Stoffwindel-Shop lustige Frottee-Waschhandschuhe für große und kleine Hände, süße Kinderkleidung in unterschiedlichen Größen und bequeme Baumwoll-Tragetücher für kuschlige Stunden mit Deinem Baby. Schau doch mal vorbei!